CloudWie Sie bei der digitalen Transformation das Steuer in die Hand nehmen

Executive Summary

Digitale Umwandlung kann eine Möglichkeit zur Beschleunigung der Geschäftsentwicklung darstellen. Wenn Sie dem Vorbild anderer folgen, können auch Sie erfolgreich sein. In diesem Artikel finden Sie eine Orientierungshilfe. Bei Ihrem Kaufvorgang sind drei Aspekte wichtig: Skalierbarkeit, Offenheit und schnelles Erzielen von Produktivität.

Executive Summary

Digitale Umwandlung kann eine Möglichkeit zur Beschleunigung der Geschäftsentwicklung darstellen. Wenn Sie dem Vorbild anderer folgen, können auch Sie erfolgreich sein. In diesem Artikel finden Sie eine Orientierungshilfe. Bei Ihrem Kaufvorgang sind drei Aspekte wichtig: Skalierbarkeit, Offenheit und schnelles Erzielen von Produktivität.

Related

API. Es ist die Technologie, die Ihr Geschäft in eine Plattform transformiert

Die digitale Transformation ist die Fähigkeit, digitale Technologien zu nutzen, um die Transformation geschäftlicher Aktivitäten, Prozesse und Modelle zu beschleunigen. Es ist weit mehr als ein weiteres Schlagwort: Es ist die Blaupause für das Überleben und Gedeihen angesichts rasanter Innovation in den kommenden Monaten und Jahren.

Wer wären Sie lieber: Uber oder ein normales Taxiunternehmen? Amazon oder ein stationärer Einzelhändler? Sowohl Uber als auch Amazon nutzten Technologie, um Chancen wahrzunehmen. Sie reagierten nicht einfach nur auf Mitbewerber in den Märkten, in denen sie aktiv sein wollten. Sie schufen ihre Märkte.

Treiben Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens aktiv voran? Oder reagieren Sie nur auf die Umstände, wenn Sie in neue Technologien investieren? Die Antwort auf diese Frage könnte darüber entscheiden, ob Sie Wandel bewirken oder unter dem Wandel zu leiden haben.

Bevor Sie Hardware, Software oder Dienstleistungen einkaufen, die die digitale Transformation Ihres Unternehmens ermöglichen soll, sehen Sie sich an, wie erfolgreiche Unternehmen vorgegangen sind, die in Sachen digitale Transformation wegweisend waren. Achten Sie darauf, dass Ihre Einkäufe die folgenden drei Fähigkeiten besitzen.

Die Cloud, ob öffentlich oder privat, ist die einfachste und kosteneffizienteste Art und Weise zu skalieren. Für manche ist es auch der einzige Weg.
enden drei Fähigkeiten besitzen.

1. Die Fähigkeit zu skalieren – in beide Richtungen

Die Nachfrage nach Ihren Anwendungen, Produkten oder Dienstleistungen ist ständig in Bewegung und hängt von verschiedenen Faktoren ab: von der Wirtschaft insgesamt, von der Verkaufssaison, von den sich wandelnden Kundenvorlieben und von den Aktivitäten Ihrer Mitbewerber – sowohl existierender als auch neuer Marktteilnehmer. Sie benötigen Technologie, die Ihre Aktivitäten unterstützt, unabhängig von den Hochs und Tiefs, die Sie erleben. Nur so können Sie jederzeit schnell und kurzfristig skalieren – in beide Richtungen.

Die Cloud, ob öffentlich oder privat, ist der einfachste und kosteneffizienteste Weg zu skalieren. Für manche ist es auch der einzige Weg. Ein weiterer Vorteil der Cloud: Hier haben Sie die Option, nur nach dem tatsächlichen Bedarf zu bezahlen, sodass Sie keine Investitionen mehr verschenken, indem Sie Ressourcen „für den Notfall“ reservieren lassen, die Sie nicht nutzen, falls sich Ihre Prognosen nicht bewahrheiten. Wenn Skalierbarkeit für Ihre digitale Transformation wichtig ist — und sie wird das mit hoher Wahrscheinlichkeit sein —, dann sollten Ihre Pläne eine Cloud-Strategie umfassen.

2. Offenheit

Unabhängig davon, in welche Technologie Sie investieren: Sie muss mit weitverbreiteten Standards kompatibel sein. Auf diese Weise sind Ihre Investitionen zukunftssicher. So geraten Sie nicht mit proprietärer Technologie in eine Sackgasse oder machen sich von einem Anbieter abhängig.

Angenommen, Sie haben eine Anwendung entwickelt, die Geolokalisierungsdaten benötigt. Diese Applikatione muss mehr leisten, als nur Ihre aktuellen Anforderungen zu erfüllen. Sie muss berücksichtigen, was sich im Geolokalierungsökosystem weltweit tut. In diesem speziellen Fall muss sie dem W3C-Standard entsprechen, damit sie überall auf der Welt funktioniert, und zwar auch morgen noch.

Wenn Sie sich für offene, standardbasierende Technologien entscheiden, sind Sie in der Lage, sowohl mit unerwarteten als auch mit erwarteten Veränderungen in den Märkten umzugehen. Wenn Sie auf Open-Source-Standards und das wachsende Open-Source-Ökosystem setzen, können Sie von der  API-Ökonomie profitieren und Ihren Kunden so flexibel neue Produkte und Dienstleistungen bieten. Sie sind dann in der Lage, Produkte entsprechend der Nutzervorlieben maßzuschneidern, Dienstleistungspakete zu schnüren, die zusätzliche Umsätze bringen, und neue Verkaufsmodelle zu etablieren, die Daten aus dem wachsenden Informationsmarkt nutzen.

3. Rasche Produktivität, schnelle Wertschöpfung

Das Business ist schnelllebig. Was tun, wenn ein Mitbewerber eine mobile App herausbringt, die seinen Verkaufsprozess optimiert und das Kundenerlebnis am Point of Sale verbessert? Auch wenn Sie es schaffen, das zu kopieren, und in sechs Monaten eine eigene Anwendung nachlegen – Sie könnten genauso gut erst in sechs Jahren damit herauskommen. Sie müssen führen, nicht folgen. Sie müssen Produkte und Dienstleistungen rasch monetarisieren, indem Sie neue Geschäftsmodelle nutzen, sobald neue Technologien sie möglich machen.

Eine Option ist die Automatisierung, die die Notwendigkeit menschlichen Eingreifens minimiert. So könnten Sie Ihre Kosten senken und gleichzeitig die Umsätze steigern, indem Sie Ihren Kunden Selbstbedienungs-Services bieten, die maschinelles Lernen und Selbstheilungsprozesse einbinden. Sie könnten durch Automatisierung auch bei der IT-Abteilung für höhere Effizienz sorgen – was in Zeiten wie heute von Vorteil ist, in denen Cloud-Experten knapp sind.

Beteiligen Sie sich an der API-Ökonomie

Unternehmen begreifen zunehmend, wie APIs Zusammenarbeit und unternehmerisches Wachstum unterstützen können. Dadurch wird die Cloud zum neuen „Auslieferlager“, wo Ökosysteme entwickelt und Partnerschaften vertieft werden. Das ist auch der Grund, warum die meisten der Unternehmen, die die digitale Transformation erfolgreich meistern, ihre Anstrengungen auf Cloud-Architekturen und -prinzipien konzentrieren, mit denen sie Skalierbarkeit, Offenheit und eine schnelle Wertschöpfung erreichen. Da heute Produkte und Dienstleistungen über digitale Schnittstellen erstellt, verkauft und genutzt werden, sollten Sie überlegen, ob und wie Sie APIs in Ihre Cloud-Strategie integrieren, um so Ihre mit der digitalen Transformation verbundenen Ziele zu erreichen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wie Sie Ihr Sicherheitsbudget richtig ausgeben – und wie nicht

Vielleicht erinnern Sie sich daran, als man noch VHS-Videos ausgeliehen hat, Doc Martens trug und im Radio Grunge hörte? Die 90er-Jahre sind für viele nur noch eine blasse Erinnerung, in den Rechenzentren großer Unternehmen leben sie jedoch noch weiter. Überraschend viele IT-Organisationen führen nach wie vor Netzzugriffsprotokolle und lassen Logdateien parsen – wie im Jahr 1999.

So können Sie das Thema Sicherheit und Risiken addressieren

Es ist soweit. Sie müssen Ihrem Vorstand über den Stand der Dinge in Sachen Unternehmenssicherheit berichten. Die Präsentation ist von entscheidender Bedeutung: Die Sicherheit Ihres Unternehmens, dessen Ruf und finanzielle Gesundheit hängen von Ihnen ab. Die Vorstandsmitglieder müssen verstehen, mit welchen geschäftlichen Risiken das Unternehmen konfrontiert ist und wie Sie planen, diese zu minimieren. Aber ihre Zeit – und Aufmerksamkeit – sind begrenzt. Fassen Sie sich also kurz und sorgen Sie dafür, dass Ihre Botschaft ankommt.

Warum Ihr Sicherheitsbudget vielleicht falsch angelegt ist

„Geben Sie Ihre für die IT-Sicherheit gedachten Euro und Dollar an der richtigen Stelle aus?
Falls Sie den Großteil Ihres Sicherheitsbudgets für den Netzperimeter ausgeben – zu Lasten der Anwendungssicherheit und des Identitätsmanagements -, dann stimmen vielleicht die Proportionen nicht.“